YOGA RETREAT Frühling *ERWACHEN & AUFBLÜHEN* * Kloster Plankstetten * März 2023

 *Frühling Yoga Retreat „ERWACHEN & AUFBLÜHEN“ * Kloster Plankstetten*

Die Natur erstrahlt in frischem Grün, Deine Energie ist wieder aus dem Winterschlaf erwacht und Du hast das Gefühl jetzt so richtig aufzublühen? Der Frühling ist da!
Ein Wochenende für Dich, zum Erneuern, Wachsen und Stärken. Inmitten der wunderschönen, frühlingshaften Natur rund um das Kloster Plankstetten.

Beginn: Freitag, 31.03.2023 / 15 Uhr
Ende: Sonntag, 01.04.2023 / 13 Uhr

Preis pro Person für Retreat, Übernachtung &
Vollpension (4 Mahlzeiten, ökologische
Lebensmittel)

Zimmer EZ Dusche/WC im neuen Holz-Stroh-Haus 385 €
Zimmer EZ Dusche/WC 375 €
Zimmer DZ Dusche/WC 355 €

(mit Anmeldung ist eine Anzahlung von 90€ zu
entrichten.)

Tage der Erholung im Kloster. Dieses Retreat ist für alle eine Einladung, die zur Ruhe kommen und neue Kraft schöpfen möchten.
Die Ruhe im Kloster, Bewegung in der frühlingshaften reizvollen Natur, Yoga und eine 100% ökologische Ernährung tragen zu einer ganzheitlichen Erfahrung bei.
Eine Zeit um sich wieder zu erden und aufzublühen.

 

Freitag

15 Uhr. Ankommen. Wir nehmen uns Zeit um gemeinsam in unserem Auszeit-Wochenende anzukommen. Yoga Praxis über 90 Minuten

Samstag
7 Uhr. Wir beginnen den Tag in Nobel Silence. Schweigen. Sanfte Yin Yoga Praxis zum Start in den Tag.
10 Uhr. Wir nehmen uns Zeit für unseren Rücken, Nacken & Schultern. Intensive Yogapraxis über 90 Minuten.
17 Uhr. Entspannung pur. Yin Yoga zum Fallenlassen, Gleichgewicht finden und Loslassen. Sanfte Yogapraxis über 60 Minuten.

Sonntag
7 Uhr. Wir beginnen den Tag in Nobel Silence. Schweigen. Erste Yoga Praxis und Sonnengruß zum Start in den Tag.
10 Uhr. Yoga Flow für Energie und Erwachen Yogapraxis über 90 Minuten.

Das Yoga Retreat endet mit einem gemeinsamen Mittagessen.

Essenszeiten im Kloster: Frühstück 8 Uhr / Mittag 12 Uhr / Abendessen 18 Uhr.
Nachtruhe in den Klostermauern 21.30 Uhr.

Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zeit mit Euch. Eure Kristi

 

 

(Bildquelle Beitrgasbild shutterstock/canva)